Der Verband wurde am 21. August 1948 in Berlin-Schöneberg als „Interessengemeinschaft des Garagen- und Tankstellengewerbes" mit zunächst 7 Gründungsmitgliedern gegründet.

Nach Anerkennung durch die amerikanische Militärregierung im Dezember 1948, erfolgte die Eintragung in das Vereinsregister im Februar 1949.

Am 1. März 1950 wurde die hauptamtliche Geschäftsstelle errichtet.

Im Mai 1950 erfolgte die Namensänderung in „VGT Verband des Garagen- und Tankstellengewerbes e.V. Berlin", welcher 1992 nach der Öffnung der Mauer in „VGT Verband des Garagen- und Tankstellengewerbes Berlin-Brandenburg e.V." und 2007 nach Absprache mit Mecklenburg Vorpommern in „VGT Verband des Garagen- und Tankstellengewerbes Nord-Ost e.V." umbenannt wurde.

login

Aktuelles

Alle Nachrichten im Archiv →


18. April 2019

Rundschreiben 05/2019

  1. Überfälle auf Tankstellen – Zahlen der Kriminalstatistiken 2018
  2. Tankstelle & Mittelstand ’19 – Fachmesse in Münster
  3. Jahresbericht 2018 des Bundeskartellamts zur Markttransparenzstelle für Kraftstoffe
  4. Neuregelung bei Abrufarbeit

weiterlesen →


28.03.2019

Sonderrundschreiben 02/2019

Neue EU-Zahlungsrichtlinie PSD 2 – neue Kartenakzeptanzvereinbarung (A5/80) sowie BS PAYONE Akzeptanzvertrag

weiterlesen →


13. März 2019

Rundschreiben 04/2019

  1. Mineralölabsatz 2018
  2. Das Tankstellennetz am 01.01.2019
  3. Kurzfristige Beschäftigung und Firmenwagen für Minijobber
  4. Messe euvend & coffeena – 9. bis 11. Mai 2019 in Köln

weiterlesen →