Der Verband wurde am 21. August 1948 in Berlin-Schöneberg als „Interessengemeinschaft des Garagen- und Tankstellengewerbes" mit zunächst 7 Gründungsmitgliedern gegründet.

Nach Anerkennung durch die amerikanische Militärregierung im Dezember 1948, erfolgte die Eintragung in das Vereinsregister im Februar 1949.

Am 1. März 1950 wurde die hauptamtliche Geschäftsstelle errichtet.

Im Mai 1950 erfolgte die Namensänderung in „VGT Verband des Garagen- und Tankstellengewerbes e.V. Berlin", welcher 1992 nach der Öffnung der Mauer in „VGT Verband des Garagen- und Tankstellengewerbes Berlin-Brandenburg e.V." und 2007 nach Absprache mit Mecklenburg Vorpommern in „VGT Verband des Garagen- und Tankstellengewerbes Nord-Ost e.V." umbenannt wurde.

login

Aktuelles

Alle Nachrichten im Archiv →


6. August 2019

Rundschreiben 07/2019

  1. Auch ein Probearbeitstag kann ein Arbeitsverhältnis begründen - Unterschied zwischen Probearbeitsverhältnis und Einfühlungsverhältnis
  2. Dauerthema E-Loading-Betrug – neues Muster einer Mitarbeiterbelehrung mit Kenntnisnahmebestätigung

weiterlesen →


02.07.2019

Sonderrundschreiben Orlen 01/2019

  1. Belieferung durch Edeka
  2. Bonusregelung
  3. Personalkosten / REFA-Studie
  4. Lange Entscheidungsfindung innerhalb der Orlen
  5. Neues Kassensystem
  6. Nachzahlungen und Pachterhöhungen
  7. Abwicklung von bargeldlosen Zahlungen (ZAG/PSD 2)

weiterlesen →


27.06.2019

Rundschreiben 06/2019

  1. Schulungsinitiative Jugendschutz – Neuauflage der Broschüre „Informationen für die Tankstelle“
  2. Neuregelung der Abrufarbeit – Muster einer Ergänzungsvereinbarung
  3. Flyer des ZDH zu geringfügig Beschäftigten

weiterlesen →