Der Verband wurde am 21. August 1948 in Berlin-Schöneberg als „Interessengemeinschaft des Garagen- und Tankstellengewerbes" mit zunächst 7 Gründungsmitgliedern gegründet.

Nach Anerkennung durch die amerikanische Militärregierung im Dezember 1948, erfolgte die Eintragung in das Vereinsregister im Februar 1949.

Am 1. März 1950 wurde die hauptamtliche Geschäftsstelle errichtet.

Im Mai 1950 erfolgte die Namensänderung in „VGT Verband des Garagen- und Tankstellengewerbes e.V. Berlin", welcher 1992 nach der Öffnung der Mauer in „VGT Verband des Garagen- und Tankstellengewerbes Berlin-Brandenburg e.V." und 2007 nach Absprache mit Mecklenburg Vorpommern in „VGT Verband des Garagen- und Tankstellengewerbes Nord-Ost e.V." umbenannt wurde.

login

Aktuelles

Alle Nachrichten im Archiv →


02.12.2021

Rundschreiben 20/2021

  1. Testnachweise im Sinne der 3G-Regelung
  2. Hinzuverdienstgrenze für vorgezogene Altersrenten bleibt auch für 2022 erhöht

weiterlesen →


24.11.2021

Rundschreiben 19/2021

Lagerung von Flüssiggasflaschen

weiterlesen →


23.11.2021

Rundschreiben 18/2021

  • A) Infektionsschutzgesetz
  • B) Beschluss der Ministerpräsidenten vom 18.11.2021

weiterlesen →


12.11.2021

Rundschreiben 17/2021

Senat beschließt Zehnte Verordnung zur Änderung der Dritten SARS-CoV Infektionsschutzmaßnahmenverordnung

weiterlesen →


10.11.2021

Rundschreiben 16/2021

Geschäftsplanungen 2022 – Checkliste und Refa Studie

  1. Kraftstoffabsatzzahlen
  2. Personalkosten
  3. Energiekosten
  4. Entsorgungskosten

weiterlesen →


29.10.2021

Rundschreiben 15/2021

Entschädigungsleistungen nach dem IfSG – Umsetzung des Beschlusses der Gesundheitsministerkonferenz auf Länderebene

weiterlesen →